Seit einigen Jahren hat die Zeppelin-Realschule im Fach Sport ein Ausdauerkonzept etabliert,

welches seinen Höhepunkt in der jährlichen Teilnahme am Singener Stadtlauf findet.

So auch dierses Jahr!

Über 40 SchülerInnen und Schüler waren begeistert dabei,

ebenso unser ehemaliger Schulleiter Gerhard Schlosser.

 

stadtlauf

 

 

 

Kick im Käfig

Jeden Dienstag und Donnerstag verwandelt sich der eingezäunte Fahrradparkplatz der ZRS, von den Schülern liebevoll "Fahrradkäfig" genannt, in eine Sportarena. Ausgetragen wird das Fußballturnier "Kick im Käfig", die schulische Unterstufenmeisterschaft im Fußball.

Am Start stehen alle 5. und 6. Klassen, die in der Vorrunde jeweils gegeneinander antreten. Gespielt wird in der zweiten großen Pause, ein Spiel dauert 10 Minuten, so dass die Spieler und Zuschauer bequem aus dem Unterricht kommen und pünktlich zur nächsten Stunde wieder in den Klassenzimmern sitzen. Die Leitung der Spiele übernehmen Schiedsrichter aus der Klassenstufe 8. Von jedem Fußballteam müssen zu jeder Zeit mindestens zwei Mädchen aktiv auf dem Platz stehen. Angefeuert werden die Mannschaften natürlich immer von der kompletten Unterstufe. Jubelrufe nach jeder Pause sind so an der Tagesordnung.

Gesponsort wird der "Kick im Käfig" von unserem Bildungspartner, der Barmer GEK, die als Krankenkasse großen Wert auf eine "bewegte Pause" legt. Die Krankenkasse unterstütz die Schule bei der Beschaffung eines Satzes Fußballtrikots, welche die ZRS dringend für die Schulmannschaft braucht, die in diesem Schuljahr am Turnier "Jugend trainiert für Olympia" teilnimmt. Die Siegestrophäe wird vom Förderverein der ZRS gestifitet.

  KIK1     KIK2